Shine for Success/Folge 1 mit Mechthild

 

 

1./2. Stell Dich und Deine Arbeit vor. Was ist Deine Lebens- / Arbeitsphilosophie?

 

 

Hi, ich bin Mechthild, Kommunikationsdesignerin aus Altona, Inhaberin von Mathilda Design (www.mathilda-design.de) und seit vielen Jahren in Hamburg Ottensen zu Hause.

 

Sichtbar machen was wir tun und lieben gehört zu den Dingen, mit welchen ich mich täglich beschäftige. Das Besondere an einem Produkt zu erfühlen und begreifen und dieses durch eine Kombination aus Bildern, Typografie, Gestaltung, Illustration einen Look, ein Gesicht und eine Stimme zu geben, ist für mich Ansporn & Anspruch zu gleich.

Inspiration dabei sind für mich vor allem die Menschen, die hinter dem Produkt stehen, die mit Begeisterung und Leidenschaft ihren Ideen und Träumen folgen und diese verwirklichen. Natürlich habe ich mich sehr gefreut, als mich Gabriela Philipp gefragt hat, ob ich Ihr Logo gestalten möchte. Von Anfang an dabei sein zu dürfen und den Prozess zu begleiten ist immer besonders, da alles gerade im Entstehen ist. Herausgekommen ist ein schlichtes, elegantes Logo, welches pur, edel, modern, hochwertig und zeitlos zugleich ist und dadurch kommuniziert, was die Taschen von shine Hamburg versprechen: ein hochwertiges Produkt, unter fairen Bedingungen hergestellt, zu einer wunderschönen, zeitlosen, minimalistischen und stylischen  Tasche verarbeitet!

 

 

3. Welche Shine Taschen begleiten dich? Warum Shine? Was ist an dem Label besonders?

 

 

Zu meinen täglichen Begleitern gehören der Shopper "Sylvie" in der Farbe cognac, welcher in meinen Alltag passt - als Tasche für Businesstermine, spontane Einkäufe oder einen Kurztrip: sie bietet immer genug Platz für alle Überraschungen, die der Alltag und das Leben bereithält. Überzeugend ist auch das schöne, minimalistische Design, die sehr gute handwerkliche Verarbeitung der Tasche sowie ein hochwertiges Leder, welches ökologisch gegerbt ist.

 

Meine zweite Tasche von Shine Hamburg ist die etwas kleinere Laptoptasche "Kim" in auffälliger Silberoptik. Sie ist ein echter Hingucker, egal ob man auf einer Party, einem spontanen Picknick an der Elbe oder beim Shopping - wenn man das Besondere und Auffällige liebt und dies gerne zeigt, ist es eine tolle Erweiterung in der Taschenkollektion von Shine Hamburg.

 

Meine nächste Shine-Tasche wird wohl eine rote sein - schon länger mein heimlicher Favorit!

 

4. Der perfekte Tag, hast Du Tipps für ein tolles Café?

 

In unserem Viertel gibt es viele schöne Cafés, je nach Anlass und Situation: möchte ich neben leckeren Sandwiches, Café, portugiesischen Törtchen einen netten Schnack mit meinen Nachbarn haben, gehe ich ins portugiesische Eckcafé zu Carla und Vera. Leckere kleine Minikuchen und weitere Leckereien wie Scones sowie gemütliches, dichtes Beisammensitzen gibt es im Café Mikkels in der kleinen Rainstraße. Braucht man etwas mehr Platz, z.B.s für Kinderwägen und ist der Tortenhunger groß, geht man am besten ins Liebesbisschen. Sehr schön großzügig ist auch das KlippKroog, einmal über die Max-Brauer-Allee - neben fantastischem Frühstück kann man hier gleich länger sitzen und einfach zum Lunch übergehen. Die Tageskarte ist sehr gut.

 

Auf meinem Weg ins Büro hinter der Fabrik im Gausshof 136 lädt das französische Café zu warmen Schokocroissants ein oder man entscheidet sich gleich zu einem der köstlichen kleinen Minitörtchen. Habt einen tollen Tag und bis bald in Ottensen :)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0